Datenbank zur Recherche in Vorschriften der Klassen

29.01.2018 Der VDMA hat sich zum Ziel gesetzt, Transparenz in die Anforderungskataloge der Klassifikationsgesellschaften zu bringen und für seine Mitgliedsunternehmen den Zugriff auf die aktuellen "Rules" sicherzustellen.

Artikel anzeigen

CO2-Meldepflicht für Schiffe in europäischen Gewässern ab 2018

18.09.2017 Die EU stellt offiziell ihr System zur Überwachung, Berichterstattung und Verifizierung der CO2-Emissionen des Schiffsverkehrs vor. Schiffe mit einer Bruttotonnage über 5.000 müssen ab 1. Januar 2018 ihre CO2-Emissionen an die EU-Kommission melden, um europäische Häfen anlaufen zu dürfen.

Artikel anzeigen

IMO MEPC71: Mit kleinen Schritten und Kompromissen zu geringerer Umweltbelastung

Die Schwerpunkte der 71. MEPC Sitzung waren Treibhausgasemissionen, Ballastwasser und die Implementierung der globalen Schwefelgrenzwerte in Brennstoffen. Während die Ausweisung von Nord- und Ostsee als Emissionskontrollgebiet für Stickoxide nun endgültig verabschiedet wurde, geht es in anderen Bereichen nur langsam vorwärts.

Artikel anzeigen

TA Luft Formaldehyd – Vollzugsempfehlung für Genehmigungsbehörden ist veröffentlicht

16.03.2016 Die Neueinstufung von Formaldehyd als karzinogenem Stoff zieht schärfere Grenzwerte für kommerziell betriebene Anlagen nach sich. Jetzt hat die Bund/Länder-Arbeitsgemeinschaft für Immissionsschutz (LAI) eine Vollzugsempfehlung Formaldehyd veröffentlicht. Die LAI folgt bei „Prüfständen für oder mit Verbrennungsmotoren“ den Argumenten der Industrie und führt für diese Anlagen das bestehende Minderungsgebot fort.

Artikel anzeigen

Emissionsminderungen - ein Tätigkeitsschwerpunkt

31.10.2013 Der Aufwand für die Motorenindustrie und die Hersteller von motorbetriebenen Maschinen und Anlagen zur Einhaltung der Emissionsgrenzwerte ist enorm gewachsen.

Artikel anzeigen