Aktuelles

11.08.2017

Deutschland beantragt Neueinstufung von SO2 in der Liste gefährlicher Substanzen

Deutschland hat bei der Europäischen Chemikalienagentur (ECHA) einen Vorschlag zur Neueinstufung von Schwefeldioxid nach der CLP-Verordnung eingereicht. Dies kann Auswirkungen auf europäisches und nationales Recht sowie Grenzwerte haben.

Artikel anzeigen

09.08.2017

Maschinenrichtlinie, REACH und RoHS im Fokus: Maßgeschneiderte Veranstaltung von VDMA Motoren und Systeme

Sie haben spezielle Fragen zur Maschinenrichtlinie? REACH und RoHS bereiten Ihnen regelmäßig Kopfzerbrechen? Dann empfehlen wir Ihnen den Erfahrungsaustausch unter Motorenherstellern und Zulieferern am 3. November 2017. Gemeinsam mit Experten aus dem VDMA erörtern wir Ihre spezifischen Fragestellungen zu diesen technischen Regularien.

Artikel anzeigen

25.07.2017

IMO MEPC71: Mit kleinen Schritten und Kompromissen zu geringerer Umweltbelastung

Die Schwerpunkte der 71. MEPC Sitzung waren Treibhausgasemissionen, Ballastwasser und die Implementierung der globalen Schwefelgrenzwerte in Brennstoffen. Während die Ausweisung von Nord- und Ostsee als Emissionskontrollgebiet für Stickoxide nun endgültig verabschiedet wurde, geht es in anderen Bereichen nur langsam vorwärts.

Artikel anzeigen

27.06.2017

Klimaziele machen vor der Schifffahrt nicht Halt

Die Klimaziele müssen auch im Schiffsverkehr mehr Beachtung finden. Dabei wird den sogenannten e-Fuels eine besonders wichtige Rolle zufallen – alternative Kraftstoffe, die das Schweröl auf Schiffen sukzessive ersetzen können. Hersteller von Großmotoren und der VDMA fordern deshalb den Einstieg in eine maritime Energiewende und diskutierten dies in Berlin mit Vertretern aus Politik und Industrie auf einem politischen Abend.

Artikel anzeigen

13.06.2017

Wichtige Schritte bei der internationalen Standardisierung der Abgasmessung (ISO/TC 70/SC 8)

Die überarbeiteten Standards zu Messverfahren (ISO 8178-1) und Testzyklen (ISO 8178-4) sind jetzt auf der ISO Website verfügbar. Die Arbeit an der wichtigen Normenreihe ISO 8178 geht aber weiter. Ein künftiger Schwerpunkt ist die Rauchmessung, die besonders in der Schifffahrt an Bedeutung gewinnt.

Artikel anzeigen

24.05.2017

Verunsicherung bei der Genehmigung von Feuerungsanlagen

Bei der Genehmigung von Motorenkraftwerken und anderen Feuerungsanlagen gibt es Unsicherheiten. Von Behörden, Beratern und Herstellern von Abgasreinigungssystemen werden zum Teil Entwurfsversionen der kommenden TA Luft und erwartete Grenzwerte einer neuen Bundesimmissionsschutzverordnung zur Genehmigung herangezogen. Nach übereinstimmender Meinung von VDMA und Bundesumweltministerium ist dies nicht zulässig.

Artikel anzeigen

11.08.2017

Deutschland beantragt Neueinstufung von SO2 in der Liste g...
Maschinenrichtlinie, REACH und RoHS im Fokus: Maßgeschneid...
IMO MEPC71: Mit kleinen Schritten und Kompromissen zu geri...
Klimaziele machen vor der Schifffahrt nicht Halt
Wichtige Schritte bei der internationalen Standardisierung...
Verunsicherung bei der Genehmigung von Feuerungsanlagen
Konjunktur

Wirtschaftliche Lage

Die Umsätze im Jahr 2015 fielen für die deutschen Hersteller von Industriemotoren und -komponenten deutlich niedriger als erwartet aus. Aufgrund der Schwäche der chinesischen Wirtschaft und des anhaltend niedrigen Ölpreises ging der Motorenabsatz deutlich zurück.

Artikel anzeigen
Anwendungen

Motoren für die Erzeugung von Strom und Wärme

Ob in Kraftfahrzeugen, Schiffen oder als Motoren für die stationäre Energieumwandlung: Verbrennungsmotoren sind seit über 100 Jahren millionenfach im Einsatz.

Artikel anzeigen

Motoren in mobilen Maschinen – Antrieb der Wirtschaft

Sie halten eine ausreichende Ernährung für notwendig? Sie möchten auf asphaltieren Straßen zur Arbeit zu gelangen? Sie wollen nicht in einem Zelt leben? Dann sind auch Sie auf mobile Maschinen angewiesen.

Artikel anzeigen

Schiffe – undenkbar ohne Verbrennungsmotor

Egal, ob es sich um Unterhaltungselektronik aus China, Kaffee aus Südamerika oder Kraftfahrzeuge aus den USA handelt: Ohne die Seeschifffahrt wäre der globale Handel nicht möglich.

Artikel anzeigen
Umwelt

Klimaziele machen vor der Schifffahrt nicht Halt

27.06.2017 Die Klimaziele müssen auch im Schiffsverkehr mehr Beachtung finden. Dabei wird den sogenannten e-Fuels eine besonders wichtige Rolle zufallen – alternative Kraftstoffe, die das Schweröl auf Schiffen sukzessive ersetzen können. Hersteller von Großmotoren und der VDMA fordern deshalb den Einstieg in eine maritime Energiewende und diskutierten dies in Berlin mit Vertretern aus Politik und Industrie auf einem politischen Abend.

Artikel anzeigen

Hersteller von Großmotoren fordern eine maritime Energiewende

Die Hersteller von Großmotoren im VDMA bekennen sich zu den Beschlüssen des Weltklimagipfels in Paris. Sie wollen aktiv dazu beitragen, fossile Kraftstoffe in der Schifffahrt durch umweltschonendere Energieformen zu ersetzen.

Artikel anzeigen
Herstellernachweis
Fachverband
Publikationen
Messen & Veranstaltungen